Schutzkonzept

Besondere Ereignisse bedürfen eines besoneren Konzepts

​Gemäss BAG (Bundesamt für Gesundheit) dürfen psychologische Berater den Betrieb unter Einhaltung des Schutzkonzepts wieder aufnehmen. 

Anbei die wichtigsten Punkte:

  • Die Hygienevorschriften des BAG werden weiterhin eingehalten (u.A. kein Händeschütteln)

  • Klienten werden beim Eintritt in die Praxis aufgefordert, ihre Hände zu desinfizieren (Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt)

  • Klienten mit Fieber- und / oder Husten-Symptomen werden angehalten zu Hause zu bleiben und gegebenenfalls einen Arzt aufzusuchen.

  • Während der Sitzung werden 1,5 Meter Abstand eingehalten. 

  • Regelmässige Reinigung der Oberflächen und durchlüften des Beratungsraums

Gerne dürfen Sie auch eine Beratung via Zoom oder per Telefon in Anspruch nehmen. Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, neue Wege zu finden. 

Alles Gute und bleiben Sie Gesund. 

Jasmin C. Hof

Wo findet die Beratung statt?

Meine Praxis befindet sich in Würenlos AG - jedoch komme ich auch gerne an einen Ort in Ihrer Umgebung oder begleite Sie online.

 

Dauer und Sitzungsanzahl 

In den meisten Fällen reichen 2-5 Sitzungen um auch komplexe Beziehungsmuster neu zu gestalten und zu verändern. 

Die Sitzungen dauern zwischen 60 - 90 Minuten. 

 

Ethikgrundlagen und Arbeitsweise

Ich arbeite mit den Gundlagen des humanistischen Menschenbild - dies bedeutet unter anderem, dass ich meinen Klienten gegenüber wertefrei bin und ich daran glaube, dass jeder Mensch die Lösungen in sich trägt. Meine Aufgabe ist es gemeinsam mit meinem Klienten nach diesen Lösungen zu suchen und mit meinem professionellen Aussenblick neue Perspektiven zu ermöglichen.

Unsere Zusammenarbeit unterliegt der Schweigepflicht und ich behandle alle Angaben und Gespräche streng vertraulich. 

Yoga-Praxis

"Gesundheit ist die erste

Pflicht im Leben. "

- Oscar Wilde -